Kostenloses Angebot

Autoankauf Online

  • Posted by:
  • Category: Blog

Autoankauf Online

Auto-ankauf

 

Sicherlich haben Sie schon vom betrügerischen Vorgehen im Bezug auf die Autoankauf-Szene gehört und auch wir haben schon unter anderem in unserem Ratgeber zum Autoankauf und im allseits bekannten Ratgeber zum Thema Auto verkaufen darüber berichtet. Wenn Sie, wie viele andere, unsere vorherigen Ratgeber gelesen haben, dann wissen Sie um unsere Ehrlichkeit und Transparenz von diesen. Es hat sich wieder einiges getan und wir möchten auch unsere aktuellen Informationen mit Ihnen teilen um Ihnen den Autoankauf zu erleichtern.

Immer wieder lesen wir in anderen Ratgebern von der enormen Wichtigkeit der Fotos, sogar von „Ohne Fotos brauchen Sie es gar nicht versuchen“. Wir können diesem Punkt aus jahrelanger Erfahrung in der Praxis keine solche große Rolle beim Autoverkauf zuordnen. Sicherlich ist ein Inserat mit einem Foto im ersten Blick interessanter und vielsagender, allerdings bleibt ein Foto eben doch nur ein Foto und sagt nichts über den tatsächlichen Zustand des Autos aus. In der Fotografie, vielleicht kennen Sie dieses Phänomen aus Modezeitschriften, lässt sich durch Winkel, Filter und Kamerawahl stark beeinflussen. Das wird Ihnen auch jeder seriöse Händler bestätigen, der Fahrzeuge auch ohne Bilder kauft. Denn entscheidend sind im ersten Schritt zu zwei Faktoren und die werden nicht von den Bildern beeinflusst.

 

Die beiden wichtigsten Faktoren beim Autoankauf sind

  • Die Ehrlichkeit auf beiden Seiten: Sie müssen als Autoverkäufer immer direkt mit offenen Karten spielen und nichts verschweigen. Damit umgehen Sie nicht nur  später aufflammende Verhandlungen, sondern genießen auch die Kontaktaufnahme von seriösen Käufern. Ein Betrüger, der nur zu Ihnen kommen möchte um zu verhandeln, der wird darauf hoffen vor Ort Schäden und Probleme zu finden. Ein seriöser Autoankauf kommt ganz ohne diese Spielchen aus und freut sich eher über die offene Angabe aller möglichen Mängel. So spielen auch, um auch mal die andere Seite zu beleuchten, die Bilder des Fahrzeuges keine Rolle. Denn ein ehrlicher Kunde „liest“ sich schon aus der Textanzeige heraus, die Bilder rücken somit in die zweite und dritte Reihe.
  • Das Fahrzeug vor Ort: Ein Käufer wird natürlich, egal wie ehrlich Sie ihm scheinen, vor Ort immer eine Probefahrt machen oder zumindest das Auto näher unter die Lupe nehmen um nicht die Katze im Sack zu kaufen. Spätestens in diesem Moment fliegen alle Lügen und Halbwahrheiten auf. Denn auch die meisten privaten Käufer haben entweder selbst Ahnung von dem Fahrzeug, oder bringen jemanden mit Ahnung mit. Jemanden absichtlich zu täuschen sollte aber generell niemals in Betracht gezogen werden, weil das im späteren Verlauf nur Kosten und Probleme verursachen kann.

 

Wenn man vor allem auf den ersten aufgeführten Punkt achtet, wird man sich viele Nerven, unnötige Telefonate und Besuche von möglichen Interessenten sparen. Denn auch ein Autoankäufer oder Privatkäufer möchte natürlich am liebsten bevor er losfährt alles nötige geklärt haben. Viele Autoverkäufer beschweren sich bezüglich Nachverhandlungen und angestrebte Preisnachlässe von der Käuferseite. Allerdings wird in der Anzeige verschwiegen, das man das Fahrzeug selbst erst seit 5 Monaten besitzt oder das Scheckheft gänzlich fehlt. Das erweckt natürlich erstmal keinen seriösen Eindruck. Ein Käufer würde auch ganz anders an das Verkaufsgespräch gehen, wenn ihm diese Informationen im Vorfeld vorliegen, glauben Sie uns das. Wir empfehlen unseren Kunden, die Ihr Fahrzeug auf Mobile.de und co anbieten immer um den Vermerk

„Keine Verhandlungen, keine unseriösen Anrufe“

zu ergänzen. Das scheint mit einer ausführlichen Beschreibung die Betrüger fernzuhalten. Warten Sie einfach auf den richtigen seriösen Käufer, der den Wert Ihres Auto´s erkennt.

Schritt-2

 

Selbstverständlich gilt es neben den zwei wichtigsten Punkten im Bezug auf die Fotos noch andere sehr wichtige Punkte, die es zu beachten gilt. Mit einem nicht zu alten und nicht zu neuen Fahrzeug haben Sie auf dem Privatmarkt die besten Chancen den höchsten Preis zu erzielen. Egal wie oft Sie online das Wort „Bestpreis“ lesen, seien Sie immer vorsichtig beim Autoankauf online. Natürlich werben auch wir mit „wir bieten mehr“, allerdings ohne ein Geheimnis um unser Klientel zu machen. Wir möchten Ihnen helfen, wenn Sie ihr Fahrzeug nicht anderweitig loswerden konnten,  schnell Geld brauchen, oder kein Fahrzeug mit hoher Laufleistung und oder Unfallschaden reines Gewissens an Privatpersonen verkaufen möchten. Bei uns verkaufen Sie immer ohne Gewährleistung zum besten Händler-Einkaufspreis, das kann man so stehen lassen.

Grundsätzlich sollten Sie bei einem Privatverkauf über Mobile oder Autoscout24 keine Eile haben, denn so werden Sie Ihr Fahrzeug garantiert unter Wert verkaufen. Sie sollten sich bei der Erstellung Ihrer Anzeige Zeit lassen und das Fahrzeug sauber und detailliert beschreiben. Inserieren Sie es ruhig auf beiden Plattformen und warten Sie unter Beachtung der schon oben genannten Tipps ab. Der neue Besitzer Ihres Autos wird sich in den meisten Fällen nicht direkt melden, haben Sie etwas Geduld. Derjenige der gezielt Ihr Fahrzeug sucht, ist der beste Kunde. Und er wird kommen, seien Sie sich sicher. So können Sie ihr Auto verkaufen, ohne Verlust.

Bei den tausenden Online Angebote die mit „Autoankauf“ werben, müssen Sie einen ganz anderen Weg beschreiten. Als aller erstes schauen Sie sich, und dafür müssen Sie kein Webdesigner sein, das Design und die Gestaltung des Anbieters an. Sieht sie aus wie Websites aus den Anfängen des Internets und als Kontaktnummer ist eine Handynummer angegeben? Dann surfen Sie schnell weiter, ein seriöser Anbieter wird sich niemals so im Internet präsentieren. Als nächstes sollte das Impressum auf richtige Angeben gecheckt werden, dazu gehören Name des Geschäftsführers, die Adresse und Steuernummer. Geben Sie auch ruhig die Adresse mal bei Google Maps ein um zu sehen ob die Geschäfte vielleicht in einem Wald oder auf einer Wiese gemacht werden. Das bedeutet entweder, das Gebäude ist so neu, das es noch bei Google Maps fehlt, oder das Sie es mit jemand unseriösem zu tun haben, der gar keine Geschäftsadresse hat.

 

Die beiden wichtigsten Punkte bei der Zusammenarbeit mit einem Autoankauf Service Online, sind folgende

  • Rufen Sie mal durch: Wählen Sie die auf der Website angegeben Nummer und sprechen Sie kurz mit der gegenüberliegenden Seite. Stellen Sie ein paar Fragen und hören Sie sich die Qualität der Antworten an. Man merkt relativ schnell mit wem man es zu tun hat, ob auf die Fragen eingegangen wird oder ob Sie mit „Ja“ und „Nein“ abgespeist werden ala „Möchten Sie jetzt das Auto verkaufen oder nicht?“. Schnell trennt sich hierbei die Spreu von Weizen, Sie werden sehen.
  • Erfahrungsberichte checken: Und wir meinen natürlich nicht die auf der Website angegeben. Echte Erfahrungsberichten lassen sich wenn überhaupt in seriösen Websites und Foren wie dem von Motor-Talk in Erfahrung bringen. Am einfachsten ist es sich zehn Minuten Zeit zu nehmen und „Firmenname Erfahrungen“ zu googlen. Klicken Sie sich in Ruhe durch die Ergebnisse der ersten Seite und lesen Sie was so über die Wahlfirma geschrieben wird.

Halten Sie sich an die von uns genannten Punkte, werden Sie in der Regel nicht über´s Ohr gehauen und können sich ausschließlich auf den Autoverkauf konzentrieren.

Sollten Sie ihr Auto an eine Privatperson veräußern, so achten Sie bei Probefahrten darauf, einen Ausweis bei sich zu behalten oder mitzufahren. Immer öfter lesen wir von Probefahrten die nie zu Ende gegangen sind. Also immer ein wichtiges Dokument, in der Regel ist das der Ausweis, behalten und erst dann die Probefahrt gestatten.

Wenn erst ein Verkauf zustande gekommen ist, dann halten Sie immer einen Kaufvertrag (Wie z.B. den vom ADAC) bereit und holen Sie sich die Unterschrift des Käufers. Wenn es sich um höhere Beträge, z.B. ab 5.000,00 Euro handelt, fahren Sie gemeinsam zur Bank und lassen Sie die Scheine prüfen. Das geht in der Regel sehr schnell und kostet Sie nichts, bringt Sie aber auf die sichere Seite.

Und so funktioniert der Autoankauf bei uns.

Schritt-3

 

 

[Total: 15    Average: 4.4/5]